Massnahmen

  • Links vom Necker sind in der Nachbargemeinde Massnahmen vorgeschlagen (A bis D, orange). Sie sind dargestellt, da sie teilweise auch Einfluss auf die bearbeitete Gemeinde haben. Die Lastfälle für die Objektschutzflächen werden gestützt auf die Gefahrengrundlagen leicht generalisiert.

    test

    Ausschnitt der Massnahmenkarte links und das Karteiblatt zu einer Objektschutzfläche rechts.
  • Mit der Sanierung des Durchlasses wird mit einer lokalen Massnahme eine grosse Fläche im Kerngebiet gut geschützt. Die Massnahme zeigt ein sehr gutes Nutzen-Kostenverhältnis von ca. 10.

    Die Unterzüge im Durchlass behindern den Durchfluss. Aufgezeigt sind rechts die Veränderungen für das Q100 vor und nach Massnahmen.